Paedi Protect AG

Unsere neueste Minderheitsbeteiligung, die Paedi Protect AG mit Sitz in Marburg, ist im Bereich der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung medizinischer Hautpflegeprodukte tätig. Dabei konzentriert sich das Unternehmen vorrangig auf das Geschäftsfeld Hautpflege für Kinder und Babys.

Das Unternehmen wurde im Juli 2013 gegründet und konnte bereits im 2. Quartal 2014 die Entwicklung ihrer neuartigen Wind- und Wettercreme mit LSF 15 abschließen. Seit Herbst 2014 ist diese auch schon im Handel erhältlich, darunter Drogerien und das online Kaufhaus Amazon.

Weitere Produkte wie die Meeressonnencreme, Gebirgssonnencreme und Alpincreme für Kinder befinden sich in der Entwicklung.

Der Verzicht auf Inhaltsstoffe mit Allergiepotenzial, wie bspw. Calendula, zeichnet PAEDIPROTECT aus. Für den Sonnenschutz werden ausschließlich mineralische Sonnenschutzfilter eingesetzt, da chemische Sonnenschutzfilter als medizinisch bedenklich gelten. Zudem wird nur nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen entwickelt, um die Produkte möglichst für jeden Hauttyp verträglich herzustellen.

Neben dem eigens entwickelten Maskottchen „Pauli“ – einem Pinguin – besteht außerdem ein Lizenzvertrag mit Janosch, der PAEDIPROTECT erlaubt, Produkte mit bekannten Janosch-Motiven zu bedrucken.

Durch neue, sehr gute Vertriebskanäle und innovative Wege im Marketingbereich schafft sich die die Paedi Protect AG optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche und dauerhafte Etablierung am Markt.

So hat das Unternehmen bereits abgeschlossene Vertriebsverträge mit namhaften Drogerie- und Warenhausketten vorzuweisen. Um den Vertrieb noch weiter auszubauen ist PAEDIPROTECT in Verhandlung mit Deutschlands größten Lebensmittel-Einzelhändlern.

Zudem macht sich PAEDIPROTECT, wie viele junge Unternehmen, die sozialen Netzwerke zu nutze. Durch einen eigenen YouTube-Channel, eine Facebook-Seite und Kontakt zu Bloggern und Test-Webseiten generiert das Unternehmen eine hohe Reichweite mit geringem Aufwand.