Beteiligungen

Die Portfoliounternehmen der Minaya Capital AG liegen innerhalb unseres Schwerpunktes – in den Sektoren der Elektrotechnik, Energieeffizienz und erneuerbare Energien. Das hat den Vorteil, dass sich unsere Beteiligungen optimal ergänzen und in der Lage sind, sich gegenseitig zu unterstützen. Tatsächlich konnten bereits erste Synergien bei Einkaufsströmen und im Vertrieb umgesetzt werden.

Unterm Strich zählt jedoch vor allem die langfristige Wertentwicklung der Unternehmen und dass ein profitables Wachstum erreicht wird.

Seit 2003 entwickelt die Adhoco AG auf Basis des internationalen Patentes AHA – „Adaptive Home Automation“ – Systeme zur Steuerung von Beleuchtung, Wärme, Beschattung und Belüftung in Gebäuden.

Weiterlesen

Die ESP GmbH deckt weite Bereiche der Elektroinstallation & -prüfung. Der Hauptumsatz wird dabei mit Bauinstallation und -elektrik erwirtschaftet. Ein weiterer stark wachsender Geschäftsbereich ist die Inbetriebnahme und Wartung von Systemen der Erneuerbaren Energie.

Weiterlesen

Die United Game Tech plc. mit Sitz in Malta ist ein schnell wachsendes Technologieunternehmen und führender Anbieter von Sportwetten. Dabei reicht die Produktpalette von Software über Hardware bis hin zu Dienstleistungen und Franchise- Lösungen und vereint modernste Technik mit einem innovativen Design- und Funktionskonzept.

Weiterlesen

Jedes Unternehmen ist der gesetzlichen Unfallversicherung nach dazu verpflichtet, regelmäßig elektrische Prüfungen nach DGUV Vorschrift 3 (ehemals BGV A3) im Betrieb vornehmen zu lassen.

Weiterlesen

Die Paedi Protect AG mit Sitz in Marburg ist im Bereich der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung medizinischer Hautpflegeprodukte tätig. Dabei konzentriert sich das Unternehmen vorrangig auf das Geschäftsfeld Hautpflege für Kinder und Babys.

Weiterlesen